Durchsetzungsstark.

Verwaltungsrecht

Rechtsanwältin Loreena Melchert

Das Verwaltungsrecht ist ein sehr weiter Oberbegriff für zahlreiche Regelungen im Bundesrecht, Landesrecht u kommunalem Satzungsrecht.

Im einfachen Verwaltungsrecht bin ich im Schulrecht sowie in der Finanzierung von öffentlichen Einrichtungen wie Krankenhäusern, Schulen und Kindertagesstätten tätig.

Aufgrund meines besonderen beruflichen Hintergrunds im öffentlichen Wirtschaftsverwaltungsrecht, im Rahmen der Finanzierung von Auslandsgeschäften, bin ich weiterhin im europäischen Förderrecht zu Hause.

Gleichbehandlung und willkürfreie Entscheidungen spielen eine große Rolle. Insbesondere gleiche Wettbewerbsbedingungen müssen gesichert sein.

Besonders für Gewerbetreibende sind die Themen Betriebserlaubnis, Anspruch auf Erteilung einer Betriebserlaubnis und Widerruf der Betriebserlaubnis von besonderer Bedeutung. Berufswahlbeschränkungen oder Berufausübungsbeschränkungen können gravierende Folgen materieller oder sogar existenzvernichtender Art auslösen.

Sinnvoll kann sein, sich nicht sofort in ein Eilverfahren zur Neuerteilung einer Betriebserlaubnis zu stürzen, sondern bereits vorher den Widerruf zu verhindern oder die Neuerteilung auf sichere Beine durch eine positive Zukunftsprognose zu stellen. Strukturieren Sie mit meiner Hilfe Ihre Geschäftsabläufe neu und schaffen Sie rechtssichere Voraussetzungen für den Erhalt der Erlaubnis.

Glossar:

  • Beamtenrecht

  • Schulweg

  • Schulrecht

  • Gaststättenrecht

  • Betriebserlaubnis

  • Widerruf

  • Gewerbe

  • Kindertagesstätte

  • Auslandsgeschäft

  • Exporte

  • Hermesbürgschaften

  • Ausfuhren

  • Bankenakkreditive

  • Gesellschaftsrecht

  • Staatsbürgerrecht